Low Carb Rezept: Kokos-Knuspermüsli

von Joshua

Dieses Müsli ist ein Segen für mich, da ich, wenn ich mal etwas Süßes brauche, mir ständig neue Dinge einfallen lassen kann, die ich mit diesem Müsli kombiniere. Mit Milch und Low Carb Kakaopulver, mit Joghurt und Beeren oder als Crumble auf Low Carb Eis. Egal, ob zum Frühstück oder als kleiner Snack am Abend.

Aufgrund des hohen Fettgehalts ist es sehr befriedigend und bereits in kleineren Mengen sättigend. Beim Backen kann man bei den Zusätzen seiner Fantasie freien Lauf lassen. Nüsse, Kakaopulver oder – nibs oder Flavour Drops mit dem gewünschten Geschmack. Hier hat man viele Möglichkeiten das Müsli nach dem eigenen Geschmack auszurichten.

In einem normalen Ofen sollte diese Menge auf zwei Backblechen verteilt in einem Backvorgang gebacken werden können.

Weitere leckere Zutaten, um die das Müsli ergänzt werden kann sind:

Hanfsamen, Leinsamen, Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Kakao Nibs, Mohn, Erdnüsse oder andere Nuss- und Samensorten.

Hier habe ich das Müsli zum Beispiel auf einem leckeren Mandarinen-Quark mit Kakao Nibs gegessen!

Rezept: Kokos-Knuspermüsli

Dieses Müsli ist ein Segen für mich, da ich, wenn ich mal etwas Süßes brauche, mir ständig neue Dinge einfallen lassen kann,… Basics Low Carb Rezept: Kokos-Knuspermüsli European Drucken
Portionen: 15 Zubereitungszeit: Kochzeit:
Nährwert 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Was du brauchst:

400g Kokosraspeln

200g Mandeln

6 Eier

3 EL Kakao Nibs

1/2 TL Stevia o. Flav Drops einen Schluck Wasser

4 EL Erythrit

eine Prise Salz

Wie du es machst:

  1. Den Ofen auf 145 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten mit einander Vermischen.
  3. Die Masse auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech dünn verteilen und für ca 50-70 Minuten backen. Zwischendurch durchrühren. Wenn das Müsli gut gebräunt ist, herausnehmen und an der Luft abkühlen und aushärten lassen.

Anmerkungen

Stevia kann auch durch weitere 4 EL Erythrit ersetzt werden.

Makros: ( Pro 100g )

  • Kalorien: 428,8
  • Kohlenhydrate: 4,2
  • Eiweiß: 9,9
  • Fett: 39,9

Mikros:

  • Eine Riesenportion Kalium, durch die Kokosraspeln (750mg/100g)
  • Magnesium, durch die Mandeln

You may also like

1 Kommentar

cbd oil März 15, 2020 - 7:27 pm

Have you ever considered publishing an e-book or guest authoring on other websites?
I have a blog based on the same subjects you discuss
and would really like to have you share some stories/information. I know my audience
would appreciate your work. If you’re even remotely interested, feel free to send me
an email.

Antworten

Lass einen Kommentar da

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy